Betreuung in den Sommerferien 2020

In diesem Jahr waren die Sommerferien in zweierlei Hinsicht besonders. Zum einen fand die Betreuung erstmals während der gesamten Ferien statt, zum anderen stand jede Woche unter einem bestimmten Motto. In der wöchentlichen Kinderkonferenz wurden die Aktivitäten geplant und Aufgaben verteilt. Alle Kinder durften eigene Vorschläge und Wünsche einbringen und darüber abstimmen, welche Ideen verwirklicht werden sollten.

„Kreativ in der Gruppe“ waren wir gleich zu Beginn der Ferien, als wir die Gruppenräume und den Pausenhof nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder neu gestalteten. „Wasser marsch!“ lautete das Motto in der zweiten Woche mit selbst hergestelltem Eis, einer Wasserbombenschlacht und einem Ausflug zum Holler, einem Nebenarm der Naab. In der folgenden Woche bewegten wir uns „Rund um die Natur“ bei der Beobachtung von Insekten und auf dem Waldspielplatz am Weinberg, in der Woche darauf wurde „Unser schöner Garten“ noch attraktiver gestaltet durch den Bau eines Tipis. „Da ist Musik drin“ hieß es in der fünften Ferienwoche: Die Kinder konnten Klavier, Gitarre oder Veehharfe ausprobieren, eigene Instrumente mitbringen (Flöte, Melodica, Keyboard) und Trommeln oder Rasseln (Regenmacher) selbst bauen. Mit viel „Spiel und Spaß mit den neuen Kindern“ zum Kennenlernen wurden die angehenden Erstklässler in der letzten Ferienwoche empfangen.

Weitere News:

Fleißige Kartoffelbauern

Zu Beginn des neuen Schuljahres durften einige Schüler direkt auf dem Feld ihre eigenen Kartoffeln ernten.

Ein Tipi für alle Schülerindianer

Gianluca aus der 2. Klasse hat einen Bericht über den Bau des Tipis verfasst.

Betreuung in den Sommerferien 2020

In diesem Jahr waren die Sommerferien besonders!

Letzte Schulwoche vor den Ferien

Trotz Corona war in der letzten Woche vor den Sommerferien an unserer Grundschule einiges los.

Große Freude bei den Schülerinnen und Schülern der Privaten Grundschule!

Zum Ende des Schuljahres erhielten sie bunt bedruckte T-Shirts als kleines Dankeschön und Anerkennung für den vorbildlichen Umgang während des von „Corona gebeutelten 2. Schulhalbjahres“.

Abwechslungsreiche Pfingstferien

Abwechslungsreich und kreativ ging es während der Betreuung in den Pfingstferien zu.

Kinder machen Filme (12 Videos)

Im Rahmen des Nachmittagsangebots „Filme machen am Tablet“ erstellen die Kinder eigene Kurzfilme.

Filme machen am Tablet (4 Videos)

Filme machen am Tablet (4 Videos)

Body-Percussion

Body-Percussion zum Mitmachen für zu Hause von und mit Frau Holler und der Chuchuwa-Bande.

Virtuelle Infoveranstaltung am 14.05.2020 um 17.30 Uhr

Wir bieten Beratungsgespräche und Informationsveranstaltungen zu unserer Grundschule via ZOOM Meetings oder telefonisch an.

X